RSS nutzen

RSS ist ein XML-Format zum Speichern von Nachrichten. Wird RSS zum Lesen bereitgestellt, spricht man auch von einem RSS-Feed. Die RSS-Ticker-App von CONFIRE SHOWTIME kann diese RSS-Feeds lesen und anzeigen. Dabei ergeben sich zwei Möglichkeiten:

  1. Sie konsumieren einen öffentlichen RSS-Feed (beispielsweise von einer Nachrichten-Webseite)

  2. Sie erstellen sich einen eigenen RSS-Feed und publizieren Ihre eigenen Nachrichten und Meldungen.

Erstellen eines RSS-Feeds

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie den Windows-Editor (oder einen anderen Texteditor) und erzeugen Sie eine neue leere Datei.

  2. Kopieren Sie diesen XML-Textblock in den Texteditor:

    <?xml version="1.0" encoding="UTF-8" ?>
    <rss version="2.0">
      <channel>
        <title>Meine Nachrichten</title>
        <item>
          <title>Abschlußfeier in der Aula</title>
          <description>Heute um 16:15 findet in der Aula die Abschlußfeier statt.</description>
        </item>
        <item>
          <title>Morgen ist schulfrei</title>
          <description>Morgen findet kein Unterricht an unserer Schule statt.</description>
        </item>
      </channel>
    </rss>
    
  3. Ändern Sie den Inhalt nach Ihren Wünschen ab. Für zusätzliche Einträge kopieren Sie den item-Knoten so oft wie nötig.

  4. Speichern Sie die Datei in einem Netzwerkordner.

  5. Im RSS-Ticker-Element geben Sie unter URL eine Datei-URL ein. Zum Beispiel:

    file:///\\myserver\feeds\nachrichten.xml
    

Mehr brauchen Sie über RSS nicht zu wissen. Wenn Sie dennoch einen ausführlicheren Überblick über das RSS-Format bekommen möchten, empfiehlt sich das entsprechende Kapitel auf w3schools.com.

RSS-Feed-URLs

Um einen RSS-Feed in der RSS-Ticker-App einzubinden müssen Sie eine URL eintippen. Mit einer URL können Sie Web-Adressen aber auch lokale Dateien und Dateien im lokalen Netzwerk adressieren.

Beispiel für eine Web-URL:

http://www.tagesschau.de/xml/rss2

Beispiel für eine lokale Datei:

file:///c:\feeds\nachrichten.xml

Beispiel für eine Datei im lokalen Netzwerk:

file:///\\myserver\feeds\nachrichten.xml

results matching ""

    No results matching ""