Per WebDAV publizieren

Um Projekte aus dem CONFIRE SHOWTIME DESIGNER heraus in einem WebDAV-Ordner zu publizieren, müssen Sie zunächst einmalig den Zugriff auf einen WebDAV-Server definieren:

  1. Klicken Sie auf Projekt > Publikationsziele verwalten > FTP- und WebDAV-Server. Ein Dialogfenster öffnet sich.

  2. Klicken Sie auf Hinzufügen.

  3. Vergeben Sie einen Namen für Ihren neuen Publikationsort und wählen Sie unter Typ die Angabe Ordner auf einem WebDAV-Server.

  4. Geben Sie die notwendigen Daten zu Ihrem WebDAV-Server ein.

  5. Klicken Sie auf "WebDAV-Server überprüfen", um den Zugriff auf den WebDAV-Server zu testen.

    Dialog zum Hinzufügen eines WebDAV-Servers
    Dialog zum Hinzufügen eines WebDAV-Servers
  6. War der Verbindungstest erfolgreich, klicken Sie auf OK. Der neuer WebDAV-Server taucht nun in der Liste der Server auf.

  7. Klicken Sie auf Schließen.

Jetzt können Sie publizieren:

  1. Öffnen Sie das gewünschte Projekt.

  2. Klicken Sie auf Projekt > Publizieren. Ein Assistent öffnet sich.

  3. Wählen Sie als Publikationsziel FTP oder WebDAV aus und klicken Sie auf Weiter.

    Publizieren nach WebDAV
    Publizieren nach WebDAV
  4. Wählen Sie nun den zuvor definierten WebDAV-Ordner aus und klicken Sie auf Ausführen.

CONFIRE SHOWTIME erstellt nun ein Projektarchiv und kopiert es in den WebDAV-Ordner. Sobald Sie Änderungen an Ihrem Projekt vorgenommen haben, publizieren Sie es erneut. CONFIRE SHOWTIME merkt sich die letzte Auswahl im Publikationsassistenten, so dass Sie mit nur wenigen Mausklicks diesen Vorgang jederzeit wiederholen können.

Weitere Details zum Publikationsstandort WebDAV finden Sie im folgenden Referenz-Kapitel.

results matching ""

    No results matching ""